Artikel mit dem Tag "Ferien"



Glaubenssätze auflösen · 11. August 2018
Wer mich kennt, der weiss es: Ich bin schon lange Single. Mein Leben habe ich mir so eingerichtet, dass ich Zeiten für mich habe, die mir sehr wichtig sind, ohne dass ich Eigenbrötlerisch unterwegs wäre. Und ich aber genauso gerne in Gesellschaft bin. Ich habe mir ein Leben erschaffen, in dem ich mich selber kennenlerne, in dem ich immer mehr merke, wer ich wirklich bin - und dies gelingt mir (auch oder vor allem) auf Reisen und auf Ausflügen. Ich werde häufig gefragt, ob mir das alleine...

Herzgeschichten · 15. Oktober 2017
denn da beginnt das Leben! Ich hatte einen Traum... Als ich das 1. Mal nach Sharm El Sheikh geflogen bin im Juli 2013, und uns der Pilot, als wir über Kairo geflogen sind, auf die sagenhaften Pyramiden von Gizeh aufmerksam gemacht hat, von da an hatte ich den Traum, die Pyramiden einmal in meinem Leben live zu sehen. Vor den Pyramiden zu stehen, die absoluten Dimensionen wahr zu nehmen, das Leben dort einzuatmen, die Wüste zu spüren... das war mein Traum.

Alltagsgeschichten · 08. Januar 2017
Es ist augenscheinlich: Während der Ferienzeit sind die sozialen Medien immer besonders bunt. Hier schöne Bilder vom skifahren, da ein Schnappschuss vom Meer. Ob Frühlingsferien, verlängertes Wochenende, Sommerferien oder Weihnachtsferien, es spielt keine Rolle zu welcher Ferienzeit Bilder gepostet werden. Es sind immer spezielle Momente, fröhliche Gesichter, lachende Menschen, es fühlt sich leichter und bunter an. Die Menschen fühlen sich leichter und bunter während dieser Zeit....

Alltagsgeschichten · 16. September 2016
Dahab (arab. دهب, Dahab, „Gold“) ist ein beliebter Ferienort an der Ostküste des Sinai, ca. 85 km nördlich von Scharm esch-Scheich. Der Ort entwickelte sich seit Ende der 1970er Jahre zunächst zu einem beliebten Ziel für Rucksacktouristen. (Wikitravel)